Frizz

Gerade eben noch mühevoll die Haare gestylt und dann 5 Minuten an der frischen Luft und Ihre Haare kräuseln sich, stehen ab und machen komplett was sie wollen? Das kennen wir doch alle! Gerade im Herbst, wenn die Heizungen wieder angeworfen wurden und es draußen langsam kalt und feucht wird, kräuseln sich die Haare innerhalb von Minuten. Dieses Kräuseln nennt man Frizz.

Durch trockene Heizungsluft, Mützen und Schals laden sich die Haare elektrostatisch auf und trocknen aus. Das Haar lechzt nach Feuchtigkeit und bei einer hohen Luftfeuchtigkeit geht es schon los: Das Haar saugt die Feuchtigkeit von außen auf, kräuselt sich und schon ist der Frizz da.

Ihre Haare stehen struppig ab, und die frechen, krausen Strähnen bleiben in keiner Frisur am richtigen Platz. Frizz können wir so gar nicht gebrauchen – mit dem richtigen Styling und den passenden Pflegeprodukten können Sie Frizz jedoch ganz leicht in den Griff bekommen.

Frau mit Frizz in den Haaren

Richtiges Föhnen bei Frizz-anfälligen Haaren

Föhnen Sie Ihr Haar nicht zu heiß, denn das fördert die Bildung von Frizz. Am besten stellen Sie Ihren Föhn maximal auf die mittlere Hitzestufe. Föhnen Sie Strähne für Strähne vom Ansatz bis zu den Spitzen (niemals anders herum) und achten Sie auf eine hochwertige Bürste mit weichen Borsten (am besten mit Natur- und Synthetikborsten). Gegen Ende föhnen Sie einfach mit kalter Luft über die Haare, das glättet die Oberfläche und die Haare glänzen schön.

Hitze und Frizz

Durch häufiges Styling mit Glätteisen, Lockenstab, Föhn und Co. trocknen die Haare aus und werden brüchig. Frizz und Spliss ist da vorprogrammiert. Versuchen Sie, die Haare nicht täglich mit zu hoher Hitze zu belasten, lassen Sie die Haare zwischendurch lufttrocknen und stellen Sie den Föhn auf die unterste oder mittlere Hitzestufe. Es gibt aber auch bereits schonende Stylingtools. Beispielsweise der Steampod von L’Oréal als Ersatz für das herkömmliche Glätteisen. Der Steampod arbeitet mit Wasserdampf, das Haar wird schonender geglättet. Benutzen Sie immer ein Hitzeschutzprodukt, bevor Sie Ihr Haar mit Hitze bearbeiten.

Frizz und die richtige Pflege

Ihr Haar tut schon was es will? Mit speziellen Anti-Frizz-Produkten können Sie ganz schnell entgegensteuern. Anti-Frizz-Produkte spenden viel Feuchtigkeit und verschließen die Schuppenschicht. Auch mit speziellen Haarölen erreichen Sie eine Anti-Frizz-Wirkung. Ein wunderbarer Nebeneffekt: Ihr Haar glänzt, strahlt und fühlt sich geschmeidig an. Die richtige Pflege fängt jedoch bereits mit einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo und einem reichhaltigen Conditioner an. Der Conditioner schließt die Schuppenschicht, so dass von außen gar nicht mehr viel Feuchtigkeit eindringen kann. Regelmäßig angewendet können Anti-Frizz-Produkte die Ursachen von Frizz beseitigen.

Matrix Biolage Smoothproof Shampoo 250ml
2

UVP 19,88 €

17,98 €

71,92 € pro 1l
Matrix Biolage Smoothproof Conditioner 200ml
3
1

UVP 19,88 €

17,98 €

89,90 € pro 1l
Goldwell Dualsenses Just Smooth Intensive Taming Serum 12 x 18ml
1
2

UVP 75,90 €

57,30 €

265,28 € pro 1l
D:FI De-Frizz + Tame Creme 250ml

UVP 19,80 €

16,93 €

67,72 € pro 1l
Joico Blonde Life Brightening Conditioner 1000ml

UVP 70,00 €

63,34 €

63,34 € pro 1l
milk_shake Integrity Incredible Oil 100ml
1
53,95 €
539,50 € pro 1l
Fanola Smooth Care Straightening Shampoo 350ml
1
2
8,80 €
25,14 € pro 1l
Fanola Keraterm Hair Ritual Shampoo 1000ml
4
21,10 €
21,10 € pro 1l
Verwandte Begriffe