Kreppeisen

Lust auf eine Typveränderung? Mit dem Kreppeisen leicht gemacht!

Mit gekreppten Haaren fallen Sie ganz bestimmt auf – kleine Wellen, die ganz schön viel Volumen und einen ganz außergewöhnlichen Look zaubern. Die Anwendung ist denkbar einfach, nur Mut!

Was ist ein Kreppeisen?

Ein Kreppeisen besteht aus zwei aufeinander abgestimmten Platten, die gewellt sind. Die Platten sind im besten Fall mit Keramik oder Teflon beschichtet, um die Haare bei der Anwendung zu schonen. Das Gerät wird an den Strom angeschlossen und die Temperatur eingestellt. Nun erhitzen sich die Platten und Sie können auch schon loslegen!

Auf was sollten Sie beim Kauf eines Kreppeisens achten?

Wichtig ist, dass die beiden Platten mit Keramik oder Teflon beschichtet sind, damit das Haar nicht geschädigt wird. Außerdem sollten die Flächen der Platten möglichst breit sein, dann kommen Sie schneller voran. Am besten greifen Sie auf ein Profi-Modell zurück, welches auch in den Friseursalons genutzt wird. Diese Geräte sind zwar etwas preisintensiver, verfügen jedoch über die neueste Technik, sind widerstandsfähig, langlebig und für den häufigen Gebrauch konzipiert. Eine Temperaturregelung ist ebenfalls empfehlenswert, so können Sie das Kreppeisen genau auf Ihre Haare einstellen. Wenn Sie feines, dünnes Haar haben, kann die Temperatur niedriger geregelt werden. Wenn Sie sehr kräftiges, volles Haar haben, darf die Temperatur des Kreppeisens etwas höher sein. Für den Komfort bei der Benutzung eines Kreppeisens ist auch ein entsprechend langes Stromkabel mit einer 360°-Drehfunktion am Gerät sinnvoll.

Frau mit gekreppten Haaren

Wie wenden Sie ein Kreppeisen an?

Als Vorbereitung können Sie Ihre Haare ganz normal waschen und gut trockenföhnen. Teilen Sie die Strähne ab, die Sie kreppen möchten und benutzen Sie unbedingt vor der Anwendung des Kreppeisens einen Hitzeschutz, damit die Haarstruktur geschont wird und unversehrt bleibt. Setzen Sie das Kreppeisen kurz unterhalb des Haaransatzes an und drücken Sie die beiden Platten für 3-4 Sekunden zusammen. Anders als beim Glätteisen wird die Haarsträhne nun nicht durch das Gerät gezogen, sondern immer Stück für Stück gekreppt. Wenn Sie die Haarsträhne durch das Kreppeisen ziehen, können die Haare geschädigt werden. Nun kreppen Sie Strähne für Strähne und schütteln das Haar im Anschluss auf. Durch die Anwendung des Kreppeisens entstehen kleine Miniwellen und ein einzigartiges Volumen. Die Haarstruktur wurde durch das Kreppeisen nur temporär verändert, der Zustand hält in der Regel bis zur nächsten Haarwäsche.

Quelle: Video von Adam Reed, Babyliss Pro Crimpers vom 06.11.2011 Youtube

Hitzeschutz bei der Anwendung von Kreppeisen

Durch die hohe Temperatur bei der Benutzung eines Kreppeisens können die Haare stark angegriffen und geschädigt werden. Ein Hitzeschutz legt sich wie ein Puffer zwischen die Haare und das Kreppeisen und schützt die Haarstruktur vor Hitzeschäden. Wir empfehlen Ihnen unbedingt, einen Hitzeschutz zu verwenden. Hitzeschutzprodukte sind als Creme, Spray oder Gel erhältlich und schützen die Haare vor Haarbruch und Spliss.

Evo Style Mister Fantastic Blowout Spray 200ml
1
26,00 €
130,00 € pro 1l
Revlon Restart Color Protecitve Jelly Mask 250ml

UVP 33,00 €

28,21 €

112,84 € pro 1l
Revlon Restart Color Protective Melting Conditioner 750ml

UVP 46,40 €

39,67 €

52,89 € pro 1l
Sexyhair Hot Sexyhair Support Me Protection Setting Spray 125ml
1

UVP 21,95 €

19,86 €

158,88 € pro 1l
Alterna Caviar Replenishing Moisture CC Cream 25ml
2
1

UVP 13,90 €

12,58 €

503,20 € pro 1l
Fanola Styling Tools Thermo Shield 300ml
1
17,75 €
59,17 € pro 1l
Verwandte Begriffe